Unsere Wishlist für April

Wow, schon April – und immernoch Corona! Habt Ihr Eure Reisepläne auch schon so oft über den Haufen geworfen? Statt immer wieder umzubuchen, machen wir es uns lieber hier schön – zum Beispiel mit einem Picknick im Grünen mit der perfekten Decke.

Übrigens: Wir verdienen nichts an unseren Empfehlungen. Sie dienen einzig und allein Eurer Inspiration 🙂

Wishlist Sonja

Perlen für die Ohren

Die hübschen Perlohrringe von Claudia Lassners Label „Cocii Jewelery“ haben es mir wirklich angetan! Wenn es wieder geht, muss ich unbedingt mal in ihrem Atelier im Münchner Glockenbachviertel vorbeischauen …

Foto: Claudia Lassner
Foto: LazyOfficial

Picknick im Grünen

Ich habe schon immer gerne gepicknickt, aber seitdem Corona unser Leben fest im Griff hat, ist es meine Lieblingsbeschäftigung geworden. Mit den wunderschönen Decken vom Berliner Label „LayzyOfficial“ heben wir das Picknick auf eine ganz neue Ebene – so schön!

Kekse von Keksliebe

Diese Kekse sind kleine Kunstwerke und eigentlich viel zu schade zum Essen – wenn sie nicht so lecker wären! Für meinen Liebsten, der im April Geburstag hat, stell ich was Schönes zusammen. Vielleicht aus dem Bereich „Zensiertes“ ;-D

Foto: Keksliebe

Wishlist Sabine

Herzlich willkommen im Frühling!

Wenn diese Schuhe keine gute Laune verbreiten, dann weiß ich es auch nicht … Sie sind so weich und anschmiegsam, dass man sie kaum spürt und ich freue mich schon auf den Osterspaziergang mit ihnen.

Noch mehr Farbe!

Ok, mit diesem Kleid kann man sich nicht verstecken – sollte man auch auf keinen Fall, da es nicht nur ein richtiger Hingucker ist, sondern auch noch so richtig weich und gemütlich. Quasi die knallige Lounge-Version des kleinen Schwarzen. Perfekt für den Übergang!

Mehr als nur ein Einkaufskorb

Bei Koko Basket werden Korbträume wahr! Ich habe mir die schlichte Version für meine Zeitschriften und Bücher neben dem Sofa gegönnt, aber die Auswahl an buntem Korbgeflecht ist umwerfend. Hier werden definitiv noch einige Exemplare einziehen – alleine um die ganzen Wishlist-Fundstücke nach Hause zu tragen …