Weimar

Sleep

In Weimar gibt es gleich zwei tolle Möglichkeiten, zu übernachten: Wer es historisch mag, logiert im geschichtsträchtigen „Hotel Elephant“. Wer modernes Design liebt, mietet ein Apartment von Mark Pohl.

Design Apartments Weimar

In den wunderschönen, zentral gelegenen Design Apartments Weimar seid Ihr von vielen potentiellen Wunschobjekten umgeben.

Hotel Elephant Weimar

Das geschichtsträchtige Hotel Elephant ist das „Wohnzimmer Weimars“ und bestens gelegen, um die Stadt zu entdecken.

Eat

Traditionelle Thüringer Klöße sind natürlich ein Muss bei einem Weimar-Besuch. Richtig gute gibt’s in der „Scharfen Ecke“.

Weinbar Weimar

In gemütlich-stilvoller Atmosphäre könnt Ihr in der „Weinbar Weimar“ richtig gutes Essen und die passenden Tropfen genießen.

Schmidtis LAVA

Sven Schmidt brennt im wahrsten Sinne für das was er tut: In seinem „Schmidtis LAVA“ kommt nur bestes Fleisch auf den Grill.

Röstbrüder

Für richtig guten und fairen Kaffee, in Weimar traditionell von Hand geröstet – dafür stehen die „Röstbrüder“ Collin und Vincent.

Fama Café

Lieblingscafé: Im Fama Café von Monique kann man sich nur wohlfühlen. Sie verwöhnt Euch mit Kaffee, Kuchen und himmlischen Mittagsgerichten.

Biebereis

Das legendäre Biebereis MÜSST Ihr probieren! Flavia und Felix verwöhnen Euch mit unwiderstehlichem Eis, Eisbechern und Kuchen.

Do

Goethe hat fast 50 Jahre in Weimar gelebt – auf seinen Spuren wandeln kann man im wunderschönen Goethehaus mit idyllischem Garten.

Goethes Ginkgo

Am Fürstenhaus steht der älteste Ginkgo in Weimar, der hier 1815 vom Dichterfürsten höchstselbst gepflanzt wurde.

Anna Amalia Bibliothek

Ein Muss ist ein Besuch der glanzvollen Anna Amalia Bibliothek, die 1691 gegründet wurde.

Goethehaus

Fast 50 Jahre lang lebte der Dichterfürst in dem repräsentativen Anwesen direkt am Frauenplan.